• Dacheindeckung
  • Dacheindeckung

Dacheindeckung

Trapezblech

Trapezblech

Wir haben bei uns auf der Geschäftsstelle in Hüttlingen ständig Trapezblech mit dem Profil 35/207/1035/075 in der Farbe rotbraun RAL8012 (Oberseite) und grauweiß (Unterseite) in den Längen 2m, 3m, 4m, 5m, 6m und 7m vorrätig.

Ebenso die gängigen Schrauben und Kalotten. Somit können wir Sie vollständigen bedienen.

Die verzinkten Stahltrapezbleche sind von einem deutschen Hersteller u. garantieren 1a Qualität. Korrosionsschutz immer nach DIN 55634 (Güte 320 GD + Z 275) Polyesterlack 25 µm oben und 15 µm unten. Das Blech ist 35mm hoch und hat eine Deckbreite von 1035mm.

Wir können Ihnen auch andere Längen (mm genau) und Farben, sowie mit Antikondensbeschichtung bestellen. Auch Profilhöhen von 20 bis 206 mm sind lieferbar. Für das Profil 35/207 haben wir auch passende Lichtplatten mit einer Länge von 2,5m auf Lager.

Lichtplatten

Lichtplatten

Lichtplatten im Dach sind immer eine Schwachstelle. Auch die neuen Polycarbonat-Platten besitzen nur eine Spannweite von maximal 1,00 m und sind nicht begehbar. Die unterschiedliche Wärmeausdehnung von Lichtplatten u. Stahlblech gilt es zu beachten.

Wir empfehlen deshalb Lichtplatten nicht über 2,50 m in der Länge zu verlegen. Die Platten auf dem Dach müssen auf der Hochsicke verschraubt werden.
An der Wand nur in der Tiefsicke. Für einen Schraubendurchmesser von 6,5 mm ist ein flach angeschliffener Bohrer mit 8,5 mm zu verwenden. Die Platte muss sich weiter ausdehnen können als das Blech.


Freitragende T-Bleche

Freitragende T-Bleche

z.B. 9,00 m Länge freitragend bei 1,35 kN/m²  ca. 500 m ü.d.M.

Sehr wirtschaftliche Spannweiten sind 6,00 m bis 7,00 m, da wenig Unterbau nötig ist und nur geringe Mehrkosten anfallen. Bei den hohen freitragenden Blechen ist jedoch zu beachten, dass die Verschraubungen in der Sicke erfolgen müssen.

Aus unserer langjährigen Erfahrung können wir Ihnen hilfreiche praktische Tipps geben.

Antikondens-Vlies

Antikondens-Vlies

Verhindert das Schwitzwasser an der Unterseite der Trapezbleche.

Mit Kosten von 3,00 € je m² beim 35/207 ist zu rechnen. 

Bei 95 g/m² Vlies verteilt auf die Blechoberfläche wird beim 35/207 und bei 15° Dachneigung eine Wasseraufnahme von 1.000 g/m² erreicht. Die Verlege-Vorschriften für Antikondensvlies sind unbedingt zu beachten. Nur so kann eine optimale Wirkung erzielt werden. 

Das Vlies nimmt das Wasser auf und durch die Hinterlüftung wird das Wasser wieder abgegeben.


Hohlkammerplatten

Hohlkammerplatten

Polycarbonat Hohlkammerplatten in der Stärke 10 mm sind vom Preis her um 1/3. günstiger als profilierte Lichtplatten in der Stärke von 1 mm !

Auf Lager haben wir 6,00m x 2,10 m Platten und H-Verbinder.

Sandwichblech

25 mm - 160 mm Isolierung

 

Faserzementplatten

Welle 5 und Welle 6

 

Kontaktaufnahme

Edmund Dörrer

Ansprechnpartner

Telefon

Telefon

E-Mail

E-Mail

schliessen